00111-roemische-dusche

Römische Dusche

by • 19. April 2014 • InfosComments (0)12218

Der Begriff „römische Dusche“ ist den meisten KV Dominas wohl sehr geläufig hat es allerdings nichts mit Scheisse und Kaviar zu tun.

00113-roemische-dusche
Zwangsernährung mit Kacke und Kotze

Dahinter verbirgt sich ein Kotzfetisch – nur etwas netter umschrieben durch die „römische Dusche“.

Für Toilettensklaven die sich völlig als lebende Toilette verstehen, bietet die Benutzung als Kotzkübel eine weitere Form einer Lady dienen zu dürfen.

Die Erniedrigung durch das Erbrechen über das Gesicht, oder den geöffneten Mund des Sklaven steht dabei im Vordergrund.

Nicht selten werden lebende Toiletten zuerst angeschissen und danach noch angekotzt.

Eine Spezialistin in der Benutzung von Lebendtoiletten und das nachfolgende Ankotzen sind u.a. die Scat & Vomit Cats sowie Lady Chantal.

00112-roemische-dusche

Die Vomit Cats kotzen in sein Maul

Related Posts

Schreibe einen Kommentar