In die Hand geschissen und jetzt FRISS

by • 18. September 2014 • Deutsch, VideosComments (0)6481

Die Scat Cats haben wieder zu geschlagen und wir haben das Video getestet.

Der Loser muss Scheisse fressen und Pisse schlucken – genau so wie es den Scat Cats gefällt.

Das Video ist mit 22,99 Euro nicht gerade günstig bietet aber wie immer Top-Qualität in 11:53 Minuten.

00211-in-die-hand

Die Session beginnt und der Sklavenloser wartet bereits auf seine Abfüllung. Eine der Ladys beginnt damit ein komplettes Glas mit ihrer Pisse zu füllen, welchen sie dem Sklaven zu trinken geben.

Allerdings muss eine der Scat Cats scheissen und der Sklave muss seine Hände bereit um eine riesige Kackwurst zu empfangen. Der Loser fängt sofort an zu fressen und kaut vorbildlich die Scheisse der Kaviar-Lady.

Aber auch die zweite Lady muss kacken und noch bevor der Sklave die erste Portion geschluckt hat kommt auch schon die Zweite, diesmal kleinere Kaviar Portion, aus dem Arsch der KV Domina.

00212-in-die-hand 00213-in-die-hand

Nun muss der Sklave schlucken – und zwar ALLES. Hin und wieder gibt es dazu den Urin der Scat Cats um ein wenig nachzuspülen – aber die Session ist erst beendet wenn auch alles geschluckt wurde.

00214-in-die-hand

KV Herrin Wertung: Befriedigend
Preis: 22,99 Euro
Dauer: 11:53 Minuten
Sprache: Deutsch

Jetzt diesen Clip downloaden

Fazit: Die Scat Cats haben wie immer Spass an der Kaviar Erziehung ihres Sklaven und scheissen ihm genüsslich in die Hand. Gerade die erste Kack-Szene ist ziemlich gut. Grundweg ein solider Kaviar-Clip.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar